Route 1 von Kairyon (meine Version)

Ich hab ihm gesagt, dass ich die Map mal in meiner Version mache und hoffe, dass sie halbwegs gut geworden ist.. ich bin nicht komplett zufrieden, aber grade auch zu müde, um sie komplett zu überarbeiten.

Comments 10

  • Finde deine natürlichen Maps echt am besten, nicht dieser Nintendo style, genauso mach ich das auch immer und dachte ich bin der einzigste^^

  • Dann hat mein Biobuch mist erzählt..

  • ein reiner fichtenwald ist aber auch nicht natürlich, die natur macht keine monokulturen^^

  • Nicht in einem Fichtenwald bspw :P

  • Im RL gibt es viele verschiedene Bäume, ich finde es witzig wie einige RL mit Game vergleichen xD

  • Ich schließe mich der Meinung von zoroark an.
    Ist wohl Ansichtssache.

  • Gebe Schlitzer recht. Ich mag es auch eher, wenn man die Bäume Real-Life mäßig macht. Die Map gefällt mir übrigens wirklich sehr. Obwohl ein bisschen mehr hohes Gras könnte nicht schaden ^^

  • Für mich ist es wichtig die Map recht natürlich aussehen zu lassen - Bäume wachsen nunmal unregelmäßiger als bei Game Freak.
    Jeder hat halt seinen eigenen Stil.

  • An sich sehr schön, ich bin aber überhaupt kein fan von bäumen die so weit aus einander sind, ich mag da blöcke viel eher, ich habe ansich sowieso kein Problem gegen ein bisschen Liniarität, ich behalte gerne den Game-freak style weiter..